Fachgruppe 2

    ver.di auf der didacta in Hannover

    Veranstaltungshinweis

    ver.di auf der didacta in Hannover

    Liebe Kolleg*innen,

    auch in diesem Jahr ist ver.di wieder auf der didacta in Hannover mit einem Stand.

    Kommt vorbei!

    Der ver.di-Stand lädt euch durchgehend zu einer Vitamin-Pause und Gesprächen mit Vertreterinnen und Vertretern der Gewerkschaft ver.di ein und stellt umfangreiche Informationsmaterialien zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf dich!

    Messestand in Halle 11 (Frühe Bildung)

    Stand-Nr. B55 (Messe Nord/Hannover)

    Veranstaltungen am ver.di-Messestand (ca. 30 Minuten, kurzer Input mit anschließender Diskussion)

    Dienstag, 20. Februar 2018, 14:00 Uhr
    Für bessere Rahmen- und Arbeitsbedingungen in Kindertagesstätten.

    Dringend notwendig ist ein besserer Personalschlüssel, mehr Zeit für Vorbereitung, Leitungsaufgaben, Inklusion und Qualifizierung … wie kommen wir dahin?
    Katja Wingelewski, ver.di Nds.-Bremen

    Mittwoch, 21. Februar 2018, 14:00 Uhr
    Entlastungsanzeigen gestellt = Überlastung abgestellt?
    … zu wenig Personal und zu viele Aufgaben. Wie kann ich mich vor Überlastung schützen?
    Annette Klausing, ver.di Nds.-Bremen

    Donnerstag, 22. Februar 2018, 14:00 Uhr
    Heute früh, morgen spät und übermorgen irgendwie.
    Grenzen der Flexibilität im Kitaeinsatz.
    Toren Christians, ver.di-Vertrauensmann und Personalrat Kita-Bremen

    Freitag, 23. Februar 2018, 14:00 Uhr
    Richtig eingruppiert – richtig bezahlt?
    Grundsätze für die tarifliche Eingruppierung im Sozial- und Erziehungsdienst der Kommunen (TVöD)
    Katja Wingelewski, ver.di Nds.-Bremen

    Samstag, 24. Februar 2018, 11:00 Uhr
    Mehr von uns ist besser für alle.
    Fachkräftemangel in Kitas – Wir brauchen eine Ausbildungsoffensive jetzt!
    Martin Peter, ver.di Nds.-Bremen