Häfen u.Schifffahrt

    NTB: Aufnahme von Tarifverhandlungen gefordert

    NTB: Aufnahme von Tarifverhandlungen gefordert

    In den letzten Wochen und Monaten ist das Thema Arbeitsbedingungen und Tarifvertrag bei NTB immer höher geschlagen. Die Geschäftsführung, namentlich  wurden mehrfach schriftlich aufgefordert Tarifverhandlungen aufzunehmen. Für diesen Zweck wurde eine 15-köpfige NTB Tarifkommission (plus ein ver.di Verhandlungsführer) gebildet. Bislang wurde von der Geschäftsführung weder die Absicht erklärt, solche Verhandlungen aufzunehmen, noch wurde ein konkreter Terminvorschlag unterbreitet.

    Alles deutet bislang darauf hin, dass die Geschäftsführung "auf Zeit spielt". In der Hoffnung, dass sich alles schon irgendwie beruhigen wird. Nur zur Richtigstellung: Auch uns, den aktiven ver.di Tarifkommissionsmitgliedern bei NTB ist daran gelegen, ein zukunftsfähiges und starkes Unternehmen zu haben. Allerdings nicht allein auf dem Rücken und zu Lasten der Beschäftigten und zu Arbeitsbedingungen, die zunehmend von Leistungsverdichtung, Nichtbeachtung von Gesetzen und Druck gekennzeichnet sind. 

    Mehr dazu in den Infos im Anhang