Aktuelles

    Infoblatt Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN): Neue Tabellen

    Gesundheit, Soziale Dienste, Wohlfahrt und Kirchen

    Infoblatt Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN): Neue Tabellen

    ver.diakonie aktiv (September 2017)

     
    Ab dem 1.1.2018 bekommen Alle 2,25% mehr Geld!

    Das ist die 2. Stufe der Lohnerhöhung der Verhandlungen vom Dezember 2016.

    Die erste Erhöhung um 2,25% gab es ab 1.1.2017.

    Aber es gibt nicht nur die Lohnerhöhung, die Tabelle bekommt auch eine verbesserte Struktur

    Wir wollten den Berufseinstieg attraktiver machen und die langjährigen Arbeitnehmer/innen sollten ebenfalls eine Perspektive auf eine Verbesserung bekommen. Beides haben wir mit der neuen Struktur der Tabelle erreicht!

    Mit der neuen Tabellenstruktur werden die Berufsanfänger/innen bessergestellt: Diese steigen, oberhalb der Entgeltgruppe 5, mit einem um 5% höheren Entgelt (85% statt bisher 80%) ein.

    Darüber hinaus wird zum 1. Januar 2018 eine 5. Stufe eingefügt. Das bedeutet, dass alle, die mehr als 12 Tätigkeitsjahre nachweisen können, in die Stufe 5 aufsteigen. Sie erhalten aufgrund der neuen Stufe zusätzlich zur Lohnerhöhung von 2,25% eine weitere Steigerung von 2,5% mehr Geld.

    Achtung: Wenn nicht die gesamten 12 Jahre beim jetzigen Arbeitgeber erbracht wurden, sondern bei anderen Arbeitgebern, so müssen diese Tätigkeitszeiten ggf. noch nachgewiesen werden. Ab 2021 kommt dann noch eine 6. Stufe hinzu.

    Auch für die Entgeltgruppen E 3 bis E 5 gibt es eine Verbesserung: Bisher gab es für diese Entgeltgruppen nur eine Erfahrungsstufe. Zum 1. Januar 2018 werden alle mit mehr als 15 (nachgewiesenen) Tätigkeitsjahren in die 2. Stufe übergeleitet. Das bedeutet eine Entgeltsteigerung von 2,5% aufgrund der Einführung der neuen Stufe.

    Alle Infos entnehmt bitte dem Download