Handel

    Tarifrunden 2021

    Einzelhandel und Groß- und Außenhandel

    Tarifrunden 2021

    Tarifrunden Handel 2021 ver.di Nds-Bremen FB Handel Tarifrunden Handel 2021

    Held*innen des Handels verdienen mehr. Oder?

    Applaus für diejenigen, die uns täglich mit Nudeln, Klopapier und Desinfektionsmittel versorgen, hat gutgetan. Aber egal ob im Verkauf, im Lager, in der Warenverräumung oder im Fuhrpark: Beschäftigte im Handel müssen auch Miete und Stromrechnungen zahlen, haben Kinder zu versorgen und möchten im Alter nicht trotz Arbeit arm sein.

    Ohne uns kein Geschäft.

    Wir leisten jeden Tag eine wichtige Arbeit für unsere Gesellschaft. Ohne uns läuft nichts im Handel.
    Ob wir gute Gehalts- und Lohnerhöhungen durchsetzen, hängt davon ab, ob du dafür aktiv wirst und wie viele deiner Kolleg*innen mitmachen. Je mehr mitmachen, desto mehr können wir erreichen. So einfach ist das.

    Wir wollen es wissen. Und zwar von dir.

    Wie viel Geld mehr brauchst du im Monat und was bist du bereit dafür zu tun? Du kannst Einfluss nehmen - auf die Forderungen und den Verlauf der Tarifrunde.

    Die nächsten Schritte

    Nimm an der (anonymen) Befragung teil - und ermuntere gern auch Kolleg*innen dazu. 
    Im März entscheiden die ver.di Tarifkommissionen über unsere Forderungen. Das Ergebnis dieser Befragung wird dabei berücksichtigt. Anschließend machen wir die Forderungen bekannt, übermitteln sie den Arbeitgeberverbänden und starten erste Aktivitäten zu ihrer Durchsetzung.