Handel

    Dein Recht gegen dauerhafte Verschlechterungen

    Bünting-Unternehmen

    Dein Recht gegen dauerhafte Verschlechterungen

    Bünting hat gegenüber den Beschäftigten Verschlechterungen der Arbeitsbedingungen angekündigt. Seit Jahren wurden die jeweiligen Tarifverträge zuverlässig angewandt, nun soll damit Schluss sein.
    Das Ergebnis wären: längere Arbeitszeiten, geringere Lohnerhöhungen, sinkende Beiträge in die Sozialversicherung.

    Die geplanten Verschlechterungen sollen offenbar dauerhaft sein. Deshalb lehnt ver.di die Maßnahmen ab. Jede und jeder hat das Recht, die Verschlechterungen und eine Unterzeichnung der neuen Vereinbarung abzulehnen. Wir raten zu einer sorgfältigen Prüfung des eigenen Arbeitsvertrages und der Vereinbarung, die unterzeichnet werden soll.

    ver.di-Mitglieder erhalten hierbei Unterstützung von ver.di!