dju Niedersachsen-Bremen

    12. Januar: NDR-Freie beraten gemeinsame Perspektive

    12. Januar: NDR-Freie beraten gemeinsame Perspektive

    Facebook Logo von ver.di im NDR ver.di im NDR Logo ver.di im NDR

    2016 geht es bei den NDR-Freien um das wichtige Thema  "langfristige Perspektive": ver.di befindet sich in Tarifverhandlungen über den Bestandsschutz, das Marmor-Modell und die 15-Jahres-Regel. Die Freien müssen sich  klar darüber werden, was ihre gemeinsamen Ziele sind. Um das herauszufinden, gibt es einen wichtigen Termin:

    Dienstag, 16 . Januar 2016

    Ab 18.00 Uhr: Versammlung aller Freien beim NDR Niedersachsen

    Ab 19.30 Uhr: ver.di-Mitgliederversammlung der Freien beim NDR Niedersachsen

    im NDR-Landesfunkhaus, Haus 3, Konferenzsaal, Rudolf-von-Bennigsen-Ufer 22, 30169 Hannover.

    Es geht pünktlich los mit einer Diskussion über den Bestandsschutz. Hier können alle über die Verhandlungen mitbestimmen.

    Gegen 19:30 Uhr beginnt - nur für ver.di-Mitglieder - die anschließende Mitgliederversammlung der Freien. Die Themen: aktuelle Informationen zum Tarifabschluss über die Honorare. Und die Gelegenheit, das Ergebnis zu kommentieren, um für kommende Verhandlungen daraus zu lernen.

    Tagesordnung:

    1. Begrüßung

    2. Regularia: Wahl der Tagungsleitung, Feststellung der Beschlussfähigkeit, Beschluss der Tagesordnung 3. Tarifergebnis 2015 - Was heißt das für uns Freie?

    4. Aussprache zum Tarifergebnis

    5. Eure Themen für 2016

    6. Termine für Mitglieder-Einzelgespräche 7. Anträge 8. Verschiedenes

    Weitere Punkte können per Mail oder auf der Versammlung vorgeschlagen werden.

    Meldet euch bitte bis zum 8. Januar an, damit genügend Knabberkram organisiert werden kann. Und sagt anderen Freien in Niedersachsen Bescheid - auch den Nicht-ver.di-Mitgliedern. Und leitet die Mails bitte an Björn weiter. Es ist wichtig, dass möglichst viele kommen. 

    Kontakt: 

    Björn Siebke

    ver.di-Senderverband NDR

    Mitglied des Verbandsvorstands - Gruppe der Freien

    mob +49 163 1613457

    post@bjoern-siebke.de

    http://ndr.verdi.de/