dju Niedersachsen-Bremen

    dju Workshop 26. Juli, 19 Uhr: Honorare richtig festlegen

    dju Workshop 26. Juli, 19 Uhr: Honorare richtig festlegen

    dju ver.di dju

    Liebe Kollegin, lieber Kollege,

    wir laden Dich herzlich ein zum dju-Workshop für freie Medienschaffende und Solo-Selbstständige.

    Welches Honorar kann ich als Selbstständige­­r verlangen?

     

     

    am Donnerstag, 26. Juli 2018, im ver.di. Haus,

    Goseriede 10 – 12, 30159 Hannover

    Der Raum wird auf der elektronischen Anzeigetafel bekannt gegeben

     

    „Das ist aber teuer“, sagte mein letzter Auftraggeber. Ein Kollege berichtet, dass er einen fast doppelt so hohen Stundensatz erhalten hat. Welches Honorar kann ich als Selbstständige_r also ganz realistisch verlangen? Die Unsicherheit ist groß.

    In unserem Workshop wollen wir Erfahrungen austauschen, unterschiedliche Honorarstrategien besprechen und uns über die richtige Taktik austauschen. Ganz praktisch und anhand von Beispielen. Wir beschäftigen uns damit, wie Honorare berechnet, Angebote geschrieben und Aufträge nachkalkuliert werden.

    Die Veranstaltung richtet sich an freie Journalist(inn)en und Medienschaffende.

    Meldet euch bitte bis Freitag, 20. Juli 2018 (vormittags) an, damit wir für einen passenden Raum und Getränke sorgen können.

     

    annette.rose@dju-nds-hb.de oder: 0170-3438237

     

    Wir sehen uns 

    Annette Rose, Sprecherin dju Landesvorstand Niedersachsen-Bremen

    Peter Dinkloh, Gewerkschaftssekretär