Verlage, Druck u. Papier

    Druckindustrie: Der Countdown läuft! Jetzt Mitglied werden und …

    Druckindustrie: Der Countdown läuft! Jetzt Mitglied werden und Tarifschutz sichern!

    Die Arbeitgeber in der Druckindustrie haben die Manteltarifverträge zum 30. September gekündigt – sowohl für die Beschäftigten in der Produktion als auch für die Angestellten. 

    Sie wollen die Arbeitsbedingungen in der Branche massiv verschlechtern, u. a.: 

    - Verlängerung der Arbeitszeit

    - Kürzung von Zuschlägen

    - Abschaffung der Maschinenbesetzung

    ver.di-Mitglieder in tarifgebundenen Betrieben müssen sich keine Sorgen machen. Auch nach der Kündigung des Manteltarifvertrages sind sie auf der sicheren Seite: Für sie wirkt der Tarifvertrag nach. 

    Um sich die Ansprüche aus dem Manteltarifvertrag zu sichern und für die kommende Auseinandersetzung gut organisiert zu sein muss man ver.di-Mitglied sein! 

    Nur Gewerkschaftsmitglieder haben nach dem Auslaufen des Manteltarifvertrages einen nachwirkenden Tarifschutz. 

    Deshalb jetzt ver.di-Mitglied werden!

    Tarifschutz sichern!

    Für gute Arbeitsbedingungen organisiert sein! 

    www.mitgliedwerden.verdi.de 

    ver.di Bundesvorstand – Fachbereich Medien, Kunst und Industrie, Paula-Thiede-Ufer 10, 10179 Berlin, Telefon 030 / 6956 – 2312, Fax: 030 / 6956 – 3654, www.druck.verdi.de