Bildungsangebote

    Bildungsprogramm 2021

    Bildung

    Bildungsprogramm 2021

    ver.di Landesbezirk Niedersachsen-Bremen und Bildungswerk ver.di in Niedersachsen e.V.
    Bildungsprogramm 2021 des Landesbezirk Niedersachsen-Bremen und des Bildungswerk ver.di in Niedersachsen e.V. ver.di Bildungsprogramm 2021: ver.di Landesbezirk Niedersachsen-Bremen und Bildungswerk ver.di in Niedersachsen e.V.


    Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

    es ist etwa ein Jahr her, da hattet Ihr vielleicht unser neues Bildungsprogramm für das Jahr 2020 in der Hand. Es war voll bis obenhin mit jeder Menge spannender Seminare für gewerkschaftliche Interessenvertretungen und politisch interessierte Menschen. Ein ca. 300 Nanometer kleines Teilchen hat dann ab März für große Auswirkungen gesorgt, unser aller Leben hat sich drastisch geändert. In der Folge waren landesweit alle Seminar- und Tagungshäuser und die ver.di Bildungszentren in Walsrode und Undeloh geschlossen, viele aus unserem Team in Kurzarbeit. Erst ab Mai liefen die Angebote wieder an. Wir haben uns kurz geschüttelt und sofort damit begonnen, unser Programm völlig neu zu denken. In Windeseile entstanden digitale Fort- und Weiterbildungsformate. Das hat auch funktioniert, ersetzt aber das persönliche Treffen nicht. Deshalb haben wir für 2021 eine gute Mischung gefunden aus Online-Seminaren und den klassischen Angeboten. Dabei schreiben wir den Gesundheitsschutz groß. In allen Bildungszentren achten wir auf Hygiene, Abstand und gute Durchlüftung.

    Gerade jetzt, in der Zeit nach Corona, werden gewerkschaftliche Interessenvertretungen gebraucht wie lange nicht mehr. Arbeitgeber wollen ran an die hart erkämpften Standards. Sie wollen die Mitbestimmung schleifen und aushöhlen. Vertrauensleute und Betriebs- bzw. Personalräte brauchen das Know-how, hier gegenhalten zu können. Digitalisierung, Home-Office, Mobile Arbeit – Gewerkschaft und gewerkschaftliche Bildung werden gebraucht, um hier vernünftige Lösungen zu finden. Wir helfen Euch gerne dabei. Auch 2021 gilt: Unser vielfältiges Bildungsprogramm qualifiziert und fördert die Arbeit von gesetzlichen und gewerkschaftlichen Interessenvertretungen, und es bietet Seminare für politisch interessierte Menschen. Gemeinsam mit unseren Teilnehmenden entwickeln wir Ideen für gutes Arbeiten und gutes Leben. Dabei geht es auch immer handfest darum, Lösungen für die aktuellen, „alltäglichen“ betrieblichen und gewerkschaftspolitischen Herausforderungen zu finden. Unsere Bildungsangebote sollen dafür „fit machen“ und motivieren. Schaut Euch um. Wir sind sicher, Ihr findet genau das Seminar, das Ihr gesucht habt. Und wenn nicht: Sprecht uns an.


    ANDREA WEMHEUER
    stellvertr. Landesbezirksleiterin ver.di Landesbezirk Niedersachsen-Bremen

    MARTINA HAMICH
    Landesbildungssekretärin ver.di Landesbezirk Niedersachsen-Bremen

    MICHAEL DUNST
    Pädagogischer Leiter im Bildungswerk ver.di in Niedersachsen e. V.