22.10.2018, 09:30 – 16:30ver.di-Höfe Hannover, Goseriede 10

16. Arbeitsschutzkonferenz

Termin

In Europa, speziell in Deutschland, gibt es ein umfassendes Regelwerk von Gesetzen, Verordnungen, Unfallverhütungsvorschriften und Regeln, die das sichere und gesunde Arbeiten gewährleisten sollen. Der betriebliche Alltag sieht aber oft anders aus. Arbeits- und Gesundheitsschutz ist häufig eher eine lästige Pflichterfüllung. Dass sichere und gesunde Arbeitsbedingungen einen Produktivitätsvorteil beinhalten können, wird in vielen Betrieben nicht erkannt. Auch die Chancen der Beteiligung der Beschäftigten und der betrieblichen Interessenvertretungen werden nicht genutzt.

Weitere Infos und Anmeldung im Download