Bildung
22.05.2024ver.di Bildungs- und Tagungszentrum Walsrode, Sunderstraße 77, 29664 Walsrode

Gewerkschaftspolitische Bildung 2024: Aktiv für gute Arbeit

Gewerkschaftspolitische Bildung 2024 des ver.di Landesbezirk Niedersachsen-Bremen
Termin
Gewerkschaftspolitische Bildung 2024 des ver.di Landesbezirk Niedersachsen-Bremen

Aktiv für gute Arbeit
Ein Einstiegsseminar für die gewerkschaftliche Arbeit

Das ´Fundament‘ gewerkschaftlicher Arbeit sind engagierte Mitglieder und aktive Vertrauensleute in unseren Dienststellen und Betrieben. Mit ihrem Engagement wird Gewerkschaft stark und durchsetzungsfähig. Sie sind nah dran an den Menschen und organisieren gemeinsam mit ihnen die nötigen Initiativen zur Verbesserung der betrieblichen Wirklichkeit. Als Expert*innen vor Ort vertreten sie ver.di im Betrieb und sie sind oft die ersten, die von Kolleg*innen um Rat gefragt werden.

Wir zeigen in diesem Einstiegsseminar die Möglichkeiten auf, sich im eigenen Betrieb einzumischen und Veränderungen mitzugestalten. Das konkrete Handeln steht dabei im Mittelpunkt.

Die Themenschwerpunkte:

  • Rechtliche Stellung von Arbeitnehmer*innen im Betrieb
  • Stellung und Aufgaben der Gewerkschaft im Betrieb und Gesellschaft
  • Akteure und Rollen, Zusammenarbeit mit anderen Interessenvertretungen
  • Themen ´zum Thema machen´, Beschäftigte aktiv beteiligen
  • Analyse des eigenen Handelns, Entwicklung von erfolgreichen Handlungsmöglichkeiten und konkreten Aktionsideen.

Ziel des Seminars ist es, ehrenamtliche Aktivität zu stärken und Möglichkeiten aufzuzeigen, wie ehrenamtliche Arbeit aktiv und lebendig gestaltet werden kann.

Mit Hilfe der im Seminar erworbenen Kenntnisse qualifizieren sich die Teilnehmer*innen für ihre ehrenamtliche Tätigkeit in betrieblichen bzw. gewerkschaftlichen Funktionen.

Teamende:
Sascha Gröters und Pauline Kracht

Beginn:
22.05.2024, 10:00 Uhr

Dauer:
3 Tage

Seminarort:
ver.di BIZ Walsrode

Seminar-Nummer:
18240011

Anmeldung:
www.bw-verdi.de/...

Freistellung nach:
BU sowie vergleichbare Regelungen

Zielgruppe:
Vertrauensleute, Aktive, interessierte Arbeitnehmer*innen

Dieses Seminar ist ein Kooperationsangebot der ver.di Bezirke und des ver.di Landesbezirks Niedersachsen-Bremen. 

 

Kontakt