Veranstaltungen

    Mitgliederversammlung der Fachgruppe Theater und Bühnen, Kulturelle …

    02.06.2018, 16:00 – 18:00ver.di-Höfe Hannover

    Mitgliederversammlung der Fachgruppe Theater und Bühnen, Kulturelle Einrichtungen und Veranstaltungswesen, Darstellende Kunst

    Termin teilen per:
    iCal

    Hannover, den 7. Mai 2018

    Liebe Kolleg*innen,

    am Samstag, den 2. Juni 2018 ist der Tag, an dem du deine Gewerkschaft ver.di und die Arbeit der Fachgruppe Theater und Bühnen, Kulturelle Einrichtungen und Veranstaltungswesen, Darstellende Kunst konkret mitgestalten kannst! Wir stellen die Weichen für die nächsten vier Jahre - personell und politisch. Wir wählen unter anderem den Fachgruppenvorstand Bildende Kunst neu und wollen gemeinsam neue Themen planen.

    Ganz wichtig ist dabei die Aussprache über die bisherigen und vor allem zukünftigen Inhalte. Wir wollen wissen, was dich bewegt. Es geht um deine berufs- und gesellschaftspolitischen Interessen, als treibende Kraft, um die Arbeit der Zukunft zu gestalten.

    Nach der offiziellen Einladung über die ver.di-Mitgliederzeitung „Publik“ (1/2018) möchten wir dich hiermit direkt erinnern. Wir freuen uns auf dich!

    Mitgliederversammlung
    am Sonnabend, 02. Juni 2018
    10.30 – 16 Uhr Mitgliederversammlung der

    Fachgruppe Theater und Bühnen, Kulturelle Einrichtungen und Veranstaltungswesen, Darstellende Kunst
    im Landesbezirk Niedersachsen-Bremen, in den ver.di Höfen, Goseriede 10, 30159 Hannover

    Wir werden die Veranstaltung zunächst gemeinsam mit den anderen drei Fachgruppen des Bereichs Kunst und Kultur beginnen. Geplant ist eine Podiumsdiskussion mit den Niedersächsischen Landtagsabgeordneten zum Thema: Was macht die Koalition zur Stärkung von Kunst und Kultur in Niedersachsen? Was hält die Opposition von diesen Plänen?

    Nicht eingeladen haben wir die AfD zu dieser Veranstaltung, da wir sie für rechtsextrem und undemokratisch halten.

    Im Anschluss an einen Mittagsimbiss teilen wir uns auf die Fachgruppen auf, um die Wahlen durchzuführen sowie über unsere Arbeit zu informieren und mit dir darüber ins Gespräch zu kommen.

    Wenn Du Dich für gewerkschaftliche Themen interessierst, nutze die Gelegenheit. Du kannst dich aktiv einbringen: Du kannst ein Amt übernehmen, dich in Arbeitsgruppen ausprobieren oder Anträge an Gremien stellen. So lernst du ganz nebenbei ver.di und nette Kolleg*innen kennen und gewinnst Organisationserfahrung.

    Während der Veranstaltung ist für das leibliche Wohl gesorgt. Fahrtkosten werden in Höhe des Niedersachsentickets erstattet. Falls du noch Fragen hast, wende dich bitte per Mail an fb08.nds-hb@verdi.de

    Wir bitten um verbindliche Anmeldung per E-Mail ebenfalls an fb08.nds-hb@verdi.de  bis zum 25. Mai 2018. Anträge an die Mitgliederversammlung müssen bis 12 Uhr am 2.Juni 2018 eingehen.

    Mach mit! Sei mit dabei!

    Kollegiale Grüße

    Michael Piotrowski

    Lutz Kokemüller

     

    Vorschlag für die Tagesordnung

    Mitgliederversammlung Fachgruppe Theater und Bühnen, Kulturelle Einrichtungen und Veranstaltungswesen, Darstellende Kunst, ver.di Höfe Hannover, Goseriede 10, 30159 Hannover,

    Beginn 10.30 Uhr, Ende gegen 16 Uhr

    1. Eröffnung und Begrüßung

    2. Konstituierung

    2.1 Genehmigung der Tagesordnung

    2.2 Konferenzleitung

    2.3 Schriftführer/in

    2.4 Genehmigung der Geschäftsordnung

    2.5 Mandatsprüfungs- und Wahlkommission

    3. Rechenschaftsbericht und Aussprache

    4 Entlastung des Vorstandes

    5. Kurzreferate:

    Berichte aus den Betrieben der Fachgruppe

    6. Bericht der Mandatsprüfungskommission

    7. Wahlen

    7.1 Vorsitzende/r des Landesbezirksgruppen-Vorstandes

    7.2 Beisitzer/innen des Landesbezirksfachgruppen-Vorstandes

    7.3 Wahl einer/eines Delegierten zur Landesfachbereichskonferenz

    am 9. und 10. Nov. 2018, im ver.di Bildungszentrum Undeloh

    7.4 Wahl eines Vorschlags für die Vertretung im künftigen LbzFB-Vorstand

    7.5 Wahl der Delegierten zur Bundesfachgruppenkonferenz

    8. Diskussion über die weitere Arbeit der Fachgruppe

    9. Verschiedenes